Ein Projekt des Kreisjugendringes Siegen-Wittgenstein e.V.

"Wenn man von Bildung spricht, denken viele Menschen an schulische (formale) Bildung.
Doch Bildung ist mehr als Schule, denn Jugendliche erlangen 70% ihrer Bildung außerhalb von Schule.
In vielen unterschiedlichen Lebens- und Lernorten erwerben Kinder und Jugendliche ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten.
Der Sportverein, die Musikschule, die Jugendverbände, die Jugendtreffs und vieles mehr sind Orte des non-formalen Lernens.
Bildung findet natürlich auch in der Familie oder im Freundeskreis statt (informelle Bildung).
Die Kinder- und Jugendarbeit muss als Ort non-formalen Lernens und informeller Bildung stärker wahrgenommen werden." (entnommen aus dem Projektflyer, s.u.)

Im Rahmen des Projektes geht es darum, die Bildungsleistungen der Jugendverbände, Jugendringe und der Vereine zu verdeutlichen.
Nähere Informationen findet ihr in folgendem Flyer:

Akteure der außerschulischen Bildung- also auch wir als Sportvereine und Sportverbände- sind eingeladen , sich aktiv an dem Projekt zu beteiligen!

Ansprechpartnerin beim Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein e.V.:
Anja Mertens
Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein e.V.
Bismarckstr.45; 57076 Siegen
Telefon: 0271-3332763 oder 0179-9165505
E-Mail: a.mertens@kreisjugendring.org

Plakatwettbewerb JugendRaum

Im Zuge des oben genannten Projektes läuft an allen Projektstandtorten der Plakatwettbewerb "JugendRaum". Die genaue Beschreibung der Aktion findet ihr in folgender Ausschreibung:

Kreissportbund

Siegen-Wittgenstein e.V.
Besucheradresse:

Bismarckstr. 45
57076 Siegen

 

Postanschrift:

Postfach 21 04 22

57028 Siegen
Telefon: 0271 41115

Fax: 0271 2337977

E-Mail: info@ksb-siegen-wittgenstein.de

 

Öffnungszeiten

Geschäftsstelle:

Montag bis Donnerstag:

8:30 bis 12:00 Uhr

und

13:00 bis 15:30 Uhr

Freitag:

8:30 bis 13:00 Uhr

 

gerne aber auch individuell

nach Vereinbarung

Aktuelle Änderungen

der Öffnungszeiten

Mitglied im Landessportbund NRW

Integration durch Sport:

Gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreissportbund Siegen-Wittgenstein e.V.